web statistics

Cheeseburger – Kuchen, Meine Lieben sind richtig drüber hergefallen

Anzeige

ei uns gab es heute Cheeseburger Kuchen. So wahnsinnig lecker! 1:1 wie das Origin Normalerweise wird er mit Hefeteig gemacht. Aber wie ja jeder weiß,

Zutaten

  • 2x fertiger Pizzateig
  • 500g Hackfleisch gemischt
  • Salz, Pfeffer, Ketchup, Senf
  • 1,5 Pakete Burgerkäse
  • 6 Gewürzgurken
  • 1 Zwiebel
  • Sesamkörner

Zubereitung:

Eine gefettete 28er Springform mit dem Pizzateig auslegen und die Ränder hochziehen. Das scharf angebratene mit Salz und Pfeffer gewürzte Hack drüber kippen und mit den klein gewürfelten Zwiebeln und in dünne Streifen geschnittenen Gewürzgurken gleichmäßig belegen. Ketchup und Senf nach Belieben darüber und mit Käse komplett bedecken. Dann kommt der 2. Pizzateig als Deckel darauf. Schön andrücken, da er sonst an den Schnittstellen aufgeht. Mit Wasser oder Milch bestreichen und mit Sesamkörnern bestreuen. Das ganze bei 180°C Ober-/ Unterhitze für ca. 30min in den vorgeheizten Ofen. ACHTUNG SUCHTALARM! Wollten noch einiges im Garten tun, aber ich schaffe es nicht mich von der Couch zu rollen

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

error: Content is protected !!