web statistics

Gemüse-Rindfleisch-Suppe

Wenn es um Gemütlichkeit geht, ist diese Gemüse-Rindfleisch-Suppe genau das Richtige. Mit nur wenigen Zutaten ist diese einfache Suppe köstlich, deftig und macht die ganze Familie satt!

Suppe ist schnell gemacht, eigentlich ist das ganze Jahr über Suppenzeit. Ich gehöre zu den Menschen, die nicht glauben, dass es eine bestimmte Jahreszeit geben muss, um ihre Lieblingsspeisen zu genießen.

Diese Gemüse-Rindfleischsuppe ist so herzhaft und lecker, ein echter Klassiker, den schon Ihre Mutter oder Großmutter zubereitet hat und den wir auch heute noch machen.

Es ist einfach ein superleichtes Rezept, und wir machen es immer wieder, weil es so einfach ist! Normalerweise haben wir auch alle Zutaten vorrätig, das hilft uns sehr!

Zutaten

  • 500g Rinderhackfleisch
  • 1 kleine Zwiebel gewürfelt
  • 1 Teelöffel Knoblauch gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 125 mL Rinderbrühe
  • 400g klein gewürfelte Tomaten
  • 300g Tomatensuppe
  • 2 Teelöffel Worcestershire-Sauce
  • 2 Teelöffel italienische Würze
  • 450g gefrorenes gemischtes Gemüse
  • 2 mittelgroße Kartoffeln

Zubereitung:

Rinderhackfleisch, Zwiebeln und Knoblauch in einen großen Topf geben und kochen, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist und die Zwiebeln durchsichtig sind.
Salz und Pfeffer hinzufügen und verrühren.
Rinderbrühe, Tomaten, Tomatensuppe, (Worcestershire-Sauce), italienische Gewürze, Gemüse und Kartoffeln hinzugeben.
Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Anmerkungen

Für dieses Rezept eignen sich sowohl kleine Tomatenwürfel als auch normale Tomatenwürfel, je nachdem, wie klein Sie die Tomaten in der Suppe mögen.
Frisches Gemüse kann anstelle von gefrorenem verwendet werden, eine Mischung von etwa 500g, aber die Kochzeit sollte etwas verlängert werden, um sicherzustellen, dass das Gemüse durchgebraten ist.
Ersetzen Sie die Worcestershire-Sauce durch Balsamico-Essig. Wir lieben die leichte Schärfe, die er dem Rezept verleiht, und haben dies schon mehrfach getan.
Sie können auch einige gekochte Makkaroni-Nudeln unterrühren, um daraus eine Rindfleisch-Gemüse-Nudelsuppe zu machen!
Dieses Rezept lässt sich einfrieren.

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken

Ich habe mal einen Versuch gestartet und mein Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken. Müssen sich nicht verstecken, schmecken richtig lecker

Wie funktioniert`s

  • 225 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Süßlupinenmehl
  • 113 g weiche Butter
  • 1 1/2 TL Guarkernmehl
  • 125 g Sweet Care Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver LC
  • 3 Eier

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
In Frischhaltefolie mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
Dann Rollen formen, Scheiben abschneiden, zu Kugeln formen und auf den Kontaktgrill (bei meinem manuelle Stufe Orange) kurz backen.
Auf Küchenpapier auskühlen lassen.
In eine Metalldose umfüllen und mit Puderzucker (Sweet Care) bestäuben.