web statistics

Tiramisu mit Erdbeeren und weißer Schokolade!

Anzeige

Zutaten:

  • 150 g Boudoirs
  • 500 g Mascarpone
  • 3 Eigelb (mittelgroß)
  • 100 g Zucker
  • 50 ml Wasser

Für den Sirup:

  • 200 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • 3 Erdbeeren

Dazu:

  • 120 g Erdbeeren
  • 100 g weiße Schokolade
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Saft von einer Zitrone

Zubereitung:

Um das Tiramisu mit Erdbeeren und weißer Schokolade herzustellen, beginnen Sie mit der Pasteurisierung der Eigelbe für die Mascarponecreme.
Erhitzen Sie 50 ml Wasser und 100 g Zucker in einem Topf bei schwacher Hitze für 2 Minuten.
Rühre gelegentlich um, um den Zucker aufzulösen. Der Sirup sollte klar und nicht karamellisiert sein und eine Temperatur von 121 °C erreichen.
Wenn der Sirup 121 ° C erreicht, über die Eigelbe gießen und 5 bis 6 min auf höchster Stufe schlagen, bis eine weiße, schaumige Masse entsteht.
Die kalte Mascarpone zur Eicreme geben.
Vorsichtig schlagen, bis eine cremige, homogene Mischung entsteht.
Den Sirup für die Boudoirs zubereiten: In einem Mixer den Zucker, das Wasser und die 3 Erdbeeren mixen.
Wenn Sie möchten, können Sie den Sirup filtern.
Die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden (einen Teil davon für die Dekoration beiseite legen), den Zucker und den Zitronensaft hinzufügen, mischen und beiseite stellen.
Tauchen Sie die Boudoirs in den Sirup und legen Sie eine erste Schicht in eine feuerfeste Form.
Die Hälfte der Mascarponecreme über die eingetauchten Kekse gießen, die Erdbeeren und weiße Schokoladenspäne hinzufügen.
Eine weitere Schicht der eingeweichten Kekse machen und mit einer Schicht Mascarponecreme abschließen.
Mit in Streifen geschnittenen Erdbeeren und einigen weißen Schokoladenspänen dekorieren.
Das Erdbeer-Tiramisu mit weißer Schokolade vor dem Verzehr 1 Stunde lang kühl aufbewahren.
Tipps:
Sie können die Erdbeeren durch Waldfrüchte oder in Scheiben geschnittene Ananas ersetzen.
Sie können einzelne Schalen herstellen.

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken

Ich habe mal einen Versuch gestartet und mein Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken. Müssen sich nicht verstecken, schmecken richtig lecker

Wie funktioniert`s

  • 225 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Süßlupinenmehl
  • 113 g weiche Butter
  • 1 1/2 TL Guarkernmehl
  • 125 g Sweet Care Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver LC
  • 3 Eier

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
In Frischhaltefolie mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
Dann Rollen formen, Scheiben abschneiden, zu Kugeln formen und auf den Kontaktgrill (bei meinem manuelle Stufe Orange) kurz backen.
Auf Küchenpapier auskühlen lassen.
In eine Metalldose umfüllen und mit Puderzucker (Sweet Care) bestäuben.