web statistics

Tomaten-Gurken-Paprika Salat

Anzeige

Dieser Salat eignet sich hervorragend als Beilage zu gegrillten Gerichten. Er ist bunt, vitaminreich und lecker.

Salat mit Tomate, Gurke, Paprika

Zutaten:

  • grüne Kirsche 1 Stück
  • Tomate 1-2 Stück
  • gelbe Paprika 1/2 Stück
  • Olivenöl 4 Esslöffel
  • Salatgewürz 1/2 Teelöffel

Zubereitung:

Salat mit Tomate, Gurke, Paprika

Tomaten und Gurken (ohne Schälen) gründlich waschen und in dicke Würfel schneiden. Die Paprika putzen und in Würfel schneiden. Mischen Sie das Gemüse.
Aus Olivenöl und Salatgewürz ein Dressing herstellen.
Lassen Sie ihn einige Minuten ziehen und gießen Sie ihn dann über den Salat.

Dieser Tomaten-Gurken-Paprika Salat sieht so frisch und knackig aus, da möchte man gleich zugreifen. Ein einfaches Rezept mit ganz viel Geschmack.

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken

Ich habe mal einen Versuch gestartet und mein Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken. Müssen sich nicht verstecken, schmecken richtig lecker

Wie funktioniert`s

  • 225 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Süßlupinenmehl
  • 113 g weiche Butter
  • 1 1/2 TL Guarkernmehl
  • 125 g Sweet Care Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver LC
  • 3 Eier

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
In Frischhaltefolie mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
Dann Rollen formen, Scheiben abschneiden, zu Kugeln formen und auf den Kontaktgrill (bei meinem manuelle Stufe Orange) kurz backen.
Auf Küchenpapier auskühlen lassen.
In eine Metalldose umfüllen und mit Puderzucker (Sweet Care) bestäuben.

error: Content is protected !!