Einfach & Schnell Kuchen Rezepte

Ein Traum ist die Erdbeer-Joghurt-Eierlikör-Torte

Anzeige

Heute möchte ich Ihnen das Rezept für eine köstliche Erdbeer-Joghurt-Eierlikör-Torte vorstellen. Diese Torte ist perfekt für den Sommer und wird sicherlich alle begeistern, die sie probieren. Der luftige Biskuitboden wird mit einer cremigen Mischung aus Joghurt, Quark, Sahne und Eierlikör gefüllt und mit frischen Erdbeeren und einem klaren Tortenguss bedeckt. Die Torte sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch unglaublich gut. Folgen Sie einfach dieser einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung und überraschen Sie Ihre Freunde und Familie mit diesem leckeren Dessert.

Anzeige

Zutaten:

  • 200 g Butterkekse
  • 100 g geschmolzene Butter
  • 400 g Erdbeeren
  • 500 g Joghurt
  • 300 ml Eierlikör
  • 10 Blatt Gelatine
  • 500 ml Schlagsahne
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Anleitung:

Zerkleinere die Butterkekse in einer Küchenmaschine oder mit einem Nudelholz in einer Plastiktüte. Mische die zerkleinerten Kekse mit der geschmolzenen Butter und drücke sie in eine 26 cm Springform. Stelle die Form in den Kühlschrank, während du die Füllung machst.
Wasche die Erdbeeren, entferne die Stiele und schneide sie in kleine Stücke.
Löse die Gelatineblätter in kaltem Wasser auf.
In einer großen Schüssel mische den Joghurt, Eierlikör, Zucker und Vanillezucker zusammen.
Erwärme etwa 100 ml der Joghurt-Eierlikör-Mischung in einem Topf und gib die aufgelöste Gelatine hinzu. Rühre, bis die Gelatine vollständig aufgelöst ist, und gib sie dann zur restlichen Joghurt-Eierlikör-Mischung in der Schüssel.
Schlage die Schlagsahne steif und hebe sie vorsichtig unter die Joghurt-Eierlikör-Mischung.
Füge die Erdbeeren hinzu und rühre sie unter.
Gieße die Füllung auf den Keksboden in der Springform und stelle die Torte für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank.
Vor dem Servieren die Torte aus der Form lösen und mit einigen zusätzlichen Erdbeeren garnieren.
Guten Appetit!

Anzeige

Es gibt viele Möglichkeiten, Rezepte zu variieren und an Ihre persönlichen Vorlieben anzupassen. Hier sind einige Ideen, wie Sie das Rezept für die Erdbeer-Joghurt-Eierlikör-Torte anpassen könnten:

  1. Statt Erdbeeren könnten Sie andere Früchte wie Himbeeren, Blaubeeren oder Pfirsiche verwenden.
  2. Wenn Sie keinen Eierlikör mögen, könnten Sie ihn durch Amaretto, Grand Marnier oder Rum ersetzen.
  3. Sie könnten die Torte mit einer Schicht Schlagsahne oder einer Schicht Vanillepudding ergänzen.
  4. Wenn Sie den Biskuitboden selbst machen möchten, könnten Sie ihn mit Kokosnuss oder Mandelmehl anstelle von Weizenmehl zubereiten.
  5. Für eine vegane Version könnten Sie den Naturjoghurt durch Kokos- oder Sojajoghurt ersetzen und statt Sahne vegane Schlagsahne verwenden.
  6. Sie könnten die Torte mit Nüssen, Kokosraspeln oder Schokoladenstückchen bestreuen, um eine zusätzliche Geschmacksnote zu erzielen.

Es gibt viele Möglichkeiten, dieses Rezept zu variieren und Ihren eigenen Geschmack zu treffen. Seien Sie kreativ und probieren Sie neue Zutaten und Techniken aus!

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!