web statistics

Gulasch rezept original

Gulasch – so geht’s:

Wie funktioniert`s

also als erstes brate ich 1Kilo Schinkengulasch an und würze es mit Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß nach empfinden. Dann gebe ich 1 große Dose kleine ganze Champignions und eine kleine Dose halbierte dazu. Wenn alles gut angebraten ist kommen 2 kleingeschnittene Zwiebeln und 2 kleingeschnittene Paprika dazu. Dann lösche ich das Fleisch und das Gemüse mit Wasser ab, dann 2 EL Tomatenmark dazu und Paprika Pulver Rosenscharf genaue mengen kann ich da nicht sagen ich mach das immer nach Gefühl… und alles gut einkochen lassen . Ich binde es mit dunklem Soßenbinder ab. Nen Löffel Gemüsebrühe habe ich noch mitdrin und einen TL Zucker.
nach 2 Std ist das Fleisch schön zart, kann sein das man immer mal wieder etwas Wasser dazugebe muss, ich mag es nicht zu flüssig ist also jedem selber überlassen.

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken

Ich habe mal einen Versuch gestartet und mein Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken. Müssen sich nicht verstecken, schmecken richtig lecker

Wie funktioniert`s

  • 225 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Süßlupinenmehl
  • 113 g weiche Butter
  • 1 1/2 TL Guarkernmehl
  • 125 g Sweet Care Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver LC
  • 3 Eier

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
In Frischhaltefolie mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
Dann Rollen formen, Scheiben abschneiden, zu Kugeln formen und auf den Kontaktgrill (bei meinem manuelle Stufe Orange) kurz backen.
Auf Küchenpapier auskühlen lassen.
In eine Metalldose umfüllen und mit Puderzucker (Sweet Care) bestäuben.