web statistics

Himmlischer Käsekuchen mit Buttermilch, Schneller Kuchen

Himmlischer Käsekuchen mit Buttermilch Rezept:

Semmelbrösel für die Form
Butter für die Form

Zutaten für Füllung:

  • 500 ml Buttermilch
  • Zitrone – Schale, geriebene
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
  • 500 g Quark (Magerquark)
  • 180 g Zucker
  • 2 Eier
  • 150 g Butter
  • Zutaten für Boden
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Mehl
  • 1 Ei
  • 3 EL Zucker
  • 100 g Butter

Zubereitung :

Zutaten für Boden bröselig verkneten. Dann in gefettete und mit Semmelbrösel bestreute Form geben. Darauf achten, das ein Rand gezogen wird, ca. 2 bis 4 cm.
Für die Füllung als erstes die Butter geschmeidig rühren und dann erst den Zucker und Vanillezucker. Eier einzeln einrühren.
Danach den Quark und das Vanillepuddingpulver. Zum Schluß die Buttermilch. Hab das mit dem Schneebesen verrührt.
Die Füllung auf den Boden.
Kuchen in den kalten Ofen stellen.
160 Grad Ober /Unterhitze ca. 95 Min.
Danach auskühlen lassen

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken

Ich habe mal einen Versuch gestartet und mein Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken. Müssen sich nicht verstecken, schmecken richtig lecker

Wie funktioniert`s

  • 225 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Süßlupinenmehl
  • 113 g weiche Butter
  • 1 1/2 TL Guarkernmehl
  • 125 g Sweet Care Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver LC
  • 3 Eier

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
In Frischhaltefolie mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
Dann Rollen formen, Scheiben abschneiden, zu Kugeln formen und auf den Kontaktgrill (bei meinem manuelle Stufe Orange) kurz backen.
Auf Küchenpapier auskühlen lassen.
In eine Metalldose umfüllen und mit Puderzucker (Sweet Care) bestäuben.