web statistics

Pfirsich Vanille Torte, Ganz einfach gemacht

Habe heute mal was einfaches für die Familie gemacht, eine Pfirsich Vanille Torte gemacht

Pfirsich Vanille Torte Rezept:

Wie funktioniert`s

  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Tl Vanilleextrakt
  • 200 ml Öl
  • 200 ml Mineralwasser
  • 300 g Mehl
  • 100 g Stärke
  • 1 Tütchen Backpulver

Eine Springform 26 cm Durchmesser mit Backpapier auskleiden. Die Eier mit dem Zucker, Salz und Vanilleextrakt ca 5 min sehr schaumig rühren, bis die eiermasse ganz hell ist. Öl und Wasser zufügen und kurz bei niedriger Stufe einrühren. Die trockenen Zutaten mischen und hinein sieben. Kurz bei niedriger Stufe einrühren. Den Teig in die Form füllen und bei 170 Grad ober und Unterhitze ca 35 bis 40 min backen, bitte Stäbchen Probe machen.
Den Boden auskühlen lassen und dann 2 mal durchschneiden.

  • 600 ml Orangen Saft
  • 2 Dosen Pfirsiche
  • 3 Tütchen Agaragar

Die Pfirsiche parieren, den Orangensaft und die 3 Tütchen agaragar hinzufügen und 2 bis 3 min sprudelnd kochen lassen. Danach solange abkühlen lassen bis die Masse anfängt fest zu werden.

  • 800 ml Sahne
  • 8 Tl sanapart
  • 2 Tütchen Vanillezucker
  • 1000 g Quark

Die Sahne mit dem sanapart steif schlagen, den Quark mit dem Vanillezucker kurz verrühren und anschließend die steifgeschlagene Sahne unter den Quark rühren.
Auf den ersten Boden etwa die Hälfte der Pfirsichcreme geben und dann für zirka eine halbe Stunde in den Kühlschrank.
Dann etwas von der Quark Creme oben drauf. 2. Boden auflegen und den Rest der Pfirsich Masse drauf streichen, wieder für zirka 30 min in den Kühlschrank, dann wieder etwas von der Quark Creme drauf. Den 3. Boden auflegen. Wenn alles fest ist den tortenring entfernen und mit der restlichen Creme die torte damit ringsherum einstreichen und mit Pfirsiche und sahnetupfer dekorieren.
Viel Spaß beim nachbacken.

Tip: Hab bei dem Rezept auf dem Boden und auf den Pudding die Pfirsiche verteilt und dann Tortenguss obendrauf

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken

Ich habe mal einen Versuch gestartet und mein Waffelkeks Rezept ohne Weizenmehl gebacken. Müssen sich nicht verstecken, schmecken richtig lecker

Wie funktioniert`s

  • 225 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Süßlupinenmehl
  • 113 g weiche Butter
  • 1 1/2 TL Guarkernmehl
  • 125 g Sweet Care Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver LC
  • 3 Eier

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
In Frischhaltefolie mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
Dann Rollen formen, Scheiben abschneiden, zu Kugeln formen und auf den Kontaktgrill (bei meinem manuelle Stufe Orange) kurz backen.
Auf Küchenpapier auskühlen lassen.
In eine Metalldose umfüllen und mit Puderzucker (Sweet Care) bestäuben.