Einfach & Schnell Kuchen Rezepte 

Puddinggefüllte Teigstangen – Schnell und einfach zubereitet

Anzeige

Dieses Rezept für schnelle, softe Puddingstangen ist perfekt für alle, die Lust auf eine süße Leckerei haben, aber nicht viel Zeit haben. Mit einer Füllung aus Vanillepudding und Schokotropfen sind sie ein perfekter Snack für zwischendurch oder eine süße Ergänzung zum Frühstück oder zum Kaffee am Nachmittag. Der Teig ist schnell und einfach zuzubereiten und die Stangen können in kürzester Zeit im Ofen gebacken werden. In diesem Rezept werden die Stangen mit Rosinen oder Schokotropfen bestreut, aber Sie können sie auch nach Belieben mit anderen Zutaten verfeinern. Probieren Sie es aus und überraschen Sie Ihre Familie und Freunde mit diesem köstlichen und einfachen Rezept für schnelle, softe Puddingstangen.

Anzeige

Zutaten:

Für die Füllung:

  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 2 EL Zucker
  • 400 ml Milch

Für den Teig:

  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, Größe M
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 4-5 EL Zucker (nach Geschmack)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 170 g Magerquark
  • 1 Eigelb und 1 EL Milch zum Bestreichen
  • 1-2 Handvoll Schokotropfen oder Rosinen zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Für die Füllung das Puddingpulver nach Packungsanleitung, aber mit 400 ml Milch und 2 EL Zucker zubereiten und mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen.
  2. Für den Teig Quark, Zucker, Salz, Vanillezucker, Öl und Eier verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und hinzugeben. Zu einem glatten Teig verkneten und 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
  3. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. Den Pudding glatt rühren, auf 2/3 des Teiges verteilen und mit Schokotropfen oder Rosinen bestreuen.
  4. Nun das obere Teigstück bis zur Mitte klappen, danach das untere Teigstück darüber legen. Den Teig in Streifen schneiden und jeden Streifen 1-2 mal verdrehen.
  5. Anschließend die Stangen auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und mit einer Mischung aus Eigelb und 1 EL Milch bestreichen.
  6. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 15-20 Minuten (je nach Ofen) backen. Die Stangen sollten goldbraun sein. Bitte nicht länger als nötig backen.

Die Pudding-Stangen sind eine leckere und schnelle Variante zu klassischen Hefeschnecken. Sie eignen sich perfekt als süße Beilage zum Kaffee oder Tee. Guten Appetit!

Dir gefällt dieser Rezept? Merke ihn dir auf Pinterest!

Ähnliche Beiträge